Stempeltasia

Baby Wipe Technique

Ich war ja schon ein wenig traurig das mein geliebtes Stempelset Flowering Flourishes den Katalog verlässt , aber zum Glück gibt es tolle neue alternativen im neuen Katalog wie das Set Falling Flowers oder auch Blühende Worte .

Auf meiner To-Do Liste stand schon lange die Baby-Wipe Technique / Babyfeuchtetücher Technik und die habe ich nun endlich mit der Ranke aus dem Set Blühende Worte umgesetzt.

IMG_0525 Bei dieser Technik stempelt man einen Stempel mit schönem Farbverlauf in verschiedenen Farben. So hat man immer einen super Effekt und das tolle ist das es wirklich leicht geht.

Man braucht dafür nur ein paar Nachfülltinten , in dem Fall Kirschblüte , Blauregen und Aquamarin.

IMG_0512 Dann nehmt ihr euch ein Babyfeuchttuch , faltet es in der Mitte und legt es auf einen Abwischbaren Untergrund (Ich habe einen Teller genommen). Und träufelt die Farben auf das Tuch .

IMG_0513 Die Farben verlaufen darauf hin noch.

Dann nehmt ihr mit dem Stempel die Farben auf und stempelt es ab.
IMG_0515

Und gestaltet euch die Karte nach Herzenslust.

IMG_0523  Ich habe noch einen Spruch aus dem Set Blühende Worte in Blauregen drauf gestempelt . Das wunder wunderhübsche Satinband in Kirschblüte drum herum geklebt und mit Strassschmuck verziehrt. In Kirschblüte unterlegt und die Grund Karte ist aus dem Extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß.

Falls ihr noch Fragen haben solltet , könnt ihr mir gerne schreiben.

Bis dahin  wünsche ich euch alles Liebe.

Melanie

5 Kommentare zu “Baby Wipe Technique

  1. Evi Wolf

    Hallo Melanie,
    mir gefällt deine Karte auch sehr, sehr gut. Sind die Feuchttücher mit Öl getränkt?

    Ganz liebe Grüße
    Evi

    1. Melanie Autor des Beitrags

      Hallo Evi, freut mich zu hören :)
      Ich habe Sensetiv Tücher benutzt die sind glaube ich ohne Öl!
      Herzliche Grüße
      Melanie

  2. Nina Polzer

    Haöllo Melanie,
    danke dir für den tollen Technikbeitrag. Die Karte ist richtig schön geworden.
    Was ich mir immer bei dieser Technik gefragt habe: Wie oft kann ich mit einem vorbereiteten Tuch stempeln?

    LG

    Nina

    1. Melanie Autor des Beitrags

      Hallo Nina, sehr gerne! Ich freu mich das die Karte dir gefällt.
      Also ich habe die Karte gestern gebastelt und das Tuch dreimal benutzt,
      hatte es dann in einer Tupperdose verschlossen und es grade noch mal ausprobiert und es ging ohne Probleme!
      Also wie oft genau kann ich dir leider nicht sagen , aber es geht einige male.
      Du könntest auch gleich 5-7 Tücher mit Farbe tränken und es Luftdicht verschließen!
      Somit hatte man ein eigenes Buntes Stempelkissen.
      Liebe Grüße
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green